Für gegenseitigen Respekt am Arbeitsplatz.

Schulung und Sensibilisierung zu Nähe & Distanz


Wo liegen die Grenzen zwischen Belästigung und Belustigung? Wie viel Nähe, wie viel Distanz ist im Arbeitsalltag angebracht? Wie schafft man ein respektvolles Arbeitsklima und wie fordert man dieses ein?

Die Schulung und das Sensibilisierungstraining für Fachpersonen und Teams wirkt vorbeugend, hilft aber auch nach Mobbing und sexueller Belästigung, Sicherheit und Vertrauen (wieder) zu gewinnen.

Wissen für die Praxis

Im Training spielen wir einen echten Fall durch. Als Führungskraft, Personal- und Bildungsverantwortliche wissen Sie danach, wie Sie vorgehen müssen, wenn’s ernst wird. Teams erfahren kurz und bündig, was gilt und was nicht und üben sich im respektvollen Umgang mit sich und anderen. Wir schulen auch interne Vertrauenspersonen oder Mitglieder von Beschwerdegremien.

Leitung im Frau-Mann-Duo

Wir kommen als Frau-Mann-Duo zu Ihnen. Dank dieser Konstellation finden sowohl Frauen als auch Männer ein versiertes Gegenüber in jenem «Tanz» um Nähe und Distanz, den wir im Training mit improvisierten Theaterszenen, Dialogreferaten, Rollenspielen und anderen Formen üben.


Leitung im Duo