Kommunikationstraining

Wirkungsvoll kommunizieren im Business-Alltag

Gesprächsdynamiken verstehen, Machtspiele durchschauen und den eigenen Kommunikationsstil reflektieren und optimieren: Erwerben Sie konkrete Tipps und Techniken für erfolgreiche Kommunikation im Business-Alltag. Analog, digital oder beides. Für Führungskräfte alleine oder mit dem ganzen Team.

Worum geht’s beim Kommunikationstraining?

 

Fragen Sie sich selbst: Höre ich dem Gegenüber wirklich zu und verstehe ich, was gesagt wird und gemeint ist? Oder überlege ich bereits, was ich selbst als nächstes sagen will? Wenn Ihr Gegenüber dasselbe tut (was sehr wahrscheinlich ist) – wie kann Kommunikation je gelingen?

 

Verstehen bedeutet nicht, derselben Meinung zu sein. Offenes Zuhören und Verstehen ist jedoch die eigentliche Kür des Gesprächs und der Schlüssel zu erfolgreicher Kommunikation im Business-Alltag.

 


Ihr Nutzen: ein ganzheitlicher Zugang zu Kommunikation

Beim Kommunizieren wird nicht einfach eine verbale Botschaft übermittelt, sondern Gedanken, Gefühle, Augen, Ohren und verschiedenste Muskeln sind gleichermassen beteiligt (Maja Storch & Wolfgang Tschacher: «Embodied Communication: Kommunikation beginnt im Körper, nicht im Kopf», 2014). Entsprechend besteht das Wesen der Kommunikation darin, mit dem Gegenüber in Resonanz und Synchronie zu geraten. Im Kommunikationstraining werden Sie sich der Bedingungen gelingender Kommunikation bewusst und lernen, alltägliche und schwierige Gesprächssituationen souverän zu meistern.

So läuft das Kommunikationstraining ab

In ein- oder mehrtägigen Gruppentrainings üben Sie die stimmige Kommunikation in unterschiedlichen Gesprächssituationen. Das Kommunikationstraining ist interaktiv und kreativ, es wechselt zwischen theoretischen Inputs, praktischen Übungen und anschliessendem Feedback und Austausch. Optional werden Szenen mit dem eigenen Mobile aufgezeichnet und reflektiert. Sie setzen das Erlernte gleich um und erleben so unmittelbar die Wirkung der neuen Einsichten.  


Themen und Ziele des Kommunikationstrainings

Sorgen Sie als Chefin oder Projektleiter bei Konflikten gerne für schnelle Lösungen? Fehlt Ihnen oft die Zeit, um die dahinterliegenden Ursachen zu erforschen? Verlieren Sie dann nachträglich viel Energie, um Missverständnisse zu klären, Wogen zu glätten und Vertrauen zurückzugewinnen? Werden Sie und Ihr Team von schwelenden Konflikten und Widerständen blockiert? Wünschen Sie sich praktische Werkzeuge für ein nachhaltiges betriebsinternes Konfliktmanagement?

Sie trainieren sich in verschiedenen Funktionen und Rollen, um jederzeit professionell zu reagieren, aber menschlich zu bleiben – sei es in einer Strategiesitzung, in Verhandlungen mit Kunden, im kritischen Gespräch mit einem Mitarbeitenden, bei Konflikten im Team oder gar bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz.

Dies sind mögliche Themen:

  • Sich der eigenen Rollen und Funktionen bewusst werden
  • Gespräche sachlich und emotional gut vorbereiten
  • Verstehen und verstanden werden in guten und schlechten Zeiten
  • Die richtige Gesprächstechnik, um Konflikte zu entschärfen
  • Werkzeuge für schwierige Gespräche und blockierte Situationen
  • Gesprächsführung bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz

Sie experimentieren mit zuhören, sprechen und verstehen. Sie lernen mit Kopf, Herz und Verstand wahrzunehmen. Das Kommunikationstraining befähigt Sie, in Ihrem Berufsalltag leichter zu diskutieren, anzuweisen, zu verhandeln, zu loben, zu kritisieren, zu informieren oder zu moderieren.